So beheben Sie die Fehlermeldung „Plugin konnte nicht geladen werden“ in Windows 10

Ein Browser-Plug-in ist normalerweise eine nützliche Funktion, die das Benutzererlebnis verbessern soll. Diese Komponenten werden oft als Add-Ons oder Erweiterungen bezeichnet, und viele Benutzer ziehen es vor, eine große Anzahl davon in ihren Browsern zu installieren. Leider haben viele Google Chrome-Benutzer festgestellt, dass sie bei der Verwendung des Browsers die Fehlermeldung „Plugin kann nicht geladen werden“ erhalten.

Lesen Sie sich unbedingt die Gründe durch, aus denen der Fehler überhaupt auftritt, und befolgen Sie die Lösungen nacheinander, bis einer von ihnen den Fehler behebt. Mehr Infos or weiterlesen