So beheben Sie das Problem mit dem Google Chrome-Update (Fehlercode 7: 0x80040801) unter Windows 10

Mehrere Google Chrome-Nutzer haben sich kürzlich über Update-Fehler beschwert (Fehlercode 7: 0x80040801). Wie der Name schon sagt, tritt dieser Fehler normalerweise auf, wenn Benutzer versuchen, den beliebten Webbrowser zu aktualisieren.

= & 0 = &

So lösen Sie das Problem „Ihre Organisation verwaltet Updates auf diesem PC“ in Windows 11

Wenn Sie die Meldung „Ihre Organisation verwaltet Updates auf diesem PC“ erhalten, wenn Sie die PC Health Check-Anwendung auf Ihrem Computer verwenden, können Sie das Problem beheben, indem Sie die nachstehenden Anweisungen befolgen. Dieser Fehler tritt auch dann auf, wenn Sie nicht bei einem Schul- oder Arbeitskonto oder einer Organisation angemeldet sind. Hier sind einige schnelle Lösungen, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu beseitigen.

Die vollständige Fehlermeldung sieht in etwa so aus:

Ihre Organisation verwaltet Updates auf diesem PC.

Informationen zur Installation von Windows 11 erhalten Sie von Ihrem IT-Administrator. Mehr Infos or weiterlesen

So reparieren Sie den AMD-Installationsprogrammfehler 195 – „Oops, etwas ist schief gelaufen“ unter Windows 10

Es gibt mehrere Gründe, warum das AMD-Installationsprogramm den Fehler 195 anzeigt. Der Grafikprozessor ist das Herzstück Ihres Systems, und es ist sehr frustrierend, wenn es Probleme mit der Grafikkarte gibt. Wir müssen den fehlerhaften Chip in den Büchern lassen, aber Sie müssen Softwarelösungen anwenden.

Ziehen Sie keine voreiligen Schlüsse und weisen Sie nicht auf das Betriebssystem als Übeltäter hin. Nachfolgend finden Sie einige praktikable Lösungen zur Behebung des AMD-Installationsprogrammfehlers 195.

Was verursacht den AMD Installer-Fehler 195? Mehr Infos or weiterlesen

So reparieren Sie den Fehlercode DC040780 (Sicherheitscenter konnte den Anrufer nicht validieren) unter Windows 10

Windows ist eines der beliebtesten Betriebssysteme der Welt. Es wird von Unternehmen in ihren Büros und von Heimanwendern verwendet. Es wird für seine benutzerfreundliche Oberfläche, die integrierten Tools zur Problemlösung und die Anpassungsmöglichkeiten geschätzt. Es ist jedoch ein komplexes System, das von Tausenden von Prozessen abhängig ist, um reibungslos zu funktionieren. Wenn einer dieser Prozesse schief geht, können Bugs, Abstürze und Fehler auftreten.

Bei einigen Benutzern wird der Fehler in der Ereignisanzeige angezeigt. Es verursacht keine besonderen Symptome, zumindest diejenigen, die der Benutzer wahrnehmen kann. Die Nachricht, die Benutzer sehen, lautet wie folgt: Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie den Windows Defender-Fehlercode 0x8007139F auf einem Windows-PC

Der Windows Update-Fehler 0x8007139f wird normalerweise angezeigt, nachdem einige Windows-Updates fehlgeschlagen sind oder Fehler während des Downloads/der Installation von Updates aufgetreten sind. Dieses Problem kann auch aufgrund von Schäden an Systemkomponenten oder Software auftreten, die dazu geführt haben, dass der Fehlercode auf Ihrem Computerbildschirm angezeigt wurde.

Wenn Sie versuchen, einen Microsoft Defender-Scan auf Ihrem Windows 10- oder Windows 11-Gerät auszuführen, der AV-Scan jedoch fehlschlägt und Sie den Fehlercode 0x8007139f erhalten, soll dieser Artikel Ihnen mit Lösungen zur Behebung des Problems helfen.

Was verursacht den Windows Defender-Fehler 0x8007139F?

Mehr Infos or weiterlesen

So reparieren Sie den Windows Defender-Fehler „Diese App wurde durch die Gruppenrichtlinie deaktiviert“ unter Windows 10

Wenn Ihr Computer mit Malware oder einem Virus infiziert ist, kann dies dazu führen, dass Windows Defender deaktiviert wird. Es ist auch möglich, dass Windows Defender automatisch deaktiviert wird, nachdem Sie Antivirensoftware installiert haben. In diesem Fall erhalten Sie beim Öffnen von Windows Defender folgende Fehlermeldung:

„Diese Anwendung ist durch die Gruppenrichtlinie deaktiviert. Damit diese Anwendung funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Sicherheitsadministrator, um das Programm über die Gruppenrichtlinie zu aktivieren.

Was verursacht die Windows Defender-Fehlermeldung „Diese Anwendung wurde durch Gruppenrichtlinie deaktiviert“?

  • Ein Virus hat Ihren Computer infiltriert.
  • Sie haben es versehentlich deaktiviert.
  • Wenn ein Domänencontroller es deaktiviert hat.
  • Sie haben inkompatible Antivirensoftware installiert.

Wie behebe ich die Windows Defender-Fehlermeldung „Diese Anwendung wurde durch Gruppenrichtlinie deaktiviert“?

Aktivieren Sie den Windows Defender in den Einstellungen

  1. Öffnen Sie die Einstellungen und wählen Sie Update und Sicherheit, um fortzufahren.
  2. Wählen Sie Windows-Sicherheit und klicken Sie dann unter der Option Schutzzonen auf Viren- und Bedrohungsschutz, um fortzufahren.
  3. Klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf Viren- und Bedrohungsschutzeinstellungen, um fortzufahren.
  4. Suchen Sie den Abschnitt Echtzeitschutz, aktivieren Sie ihn und klicken Sie auf Ja.

Ändern Sie die Gruppenrichtlinieneinstellungen

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Win und R, um das Dialogfeld Ausführen und fortfahren zu öffnen.
  2. Geben Sie gpedit.MSC in das Feld ein und klicken Sie auf OK, um fortzufahren.
  3. Gehen Sie im Editor für lokale Gruppenrichtlinien zu Richtlinie für lokale Computer -> Administrative Vorlagen -> Windows
  4. Komponenten -> Windows Defender Antivirus, um fortzufahren.
  5. Doppelklicken Sie im rechten Bereich auf Windows Defender Antivirus deaktivieren, um ein neues Fenster zu öffnen.
  6. Wählen Sie Deaktiviert und klicken Sie auf Anwenden und OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

Aktivieren Sie den Windows Defender-Dienst

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Win und R, um das Feld Ausführen zu öffnen und fortzufahren.
  2. Geben Sie services.MSC ein und klicken Sie auf OK, um fortzufahren.
  3. Suchen Sie in dem sich öffnenden Fenster den Windows Defender Antivirus-Dienst und doppelklicken Sie darauf, um Eigenschaften auszuwählen, und fahren Sie fort.
  4. Wählen Sie im neuen Fenster die Registerkarte Allgemein, stellen Sie den Starttyp auf Automatisch ein und klicken Sie dann unter Dienststatus auf Start.
  5. Klicken Sie dann auf Anwenden und OK, um Ihre Einstellungen zu speichern.

Verwenden des Registrierungseditors

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Win und R, um das Feld Ausführen zu öffnen und fortzufahren.
  2. Geben Sie Regedit in das Feld ein und klicken Sie dann auf OK und Ja, um fortzufahren.
  3. Suchen Sie im angezeigten Fenster den Windows Defender-Ordner unter Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows Defender, um fortzufahren.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf DisableAntiSpy (tippen Sie auf REG_DWORD) und wählen Sie Löschen.

= & 0 = &

So reparieren Sie den Steam-Fehlercode 118 unter Windows 10

Der Steam-Fehlercode 118 bedeutet, dass ein Problem zwischen dem laufenden Steam-Client und den Steam-Servern besteht. Wenn Steam keine Verbindung zu seinen Servern herstellen kann, wird ein Steam 118-Fehlercode (oder -118-Fehlercode, wie er angezeigt wird) angezeigt.

Abhängig von der von Ihnen durchgeführten Aktion wird möglicherweise auch die Meldung „Kann keine Verbindung zum Server herstellen“ angezeigt. Es gibt mehrere Gründe, warum diese Fehlermeldung angezeigt werden kann. Diese werden wir im Folgenden kennenlernen.

Was verursacht den Steam 118-Fehlercode? Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie das Problem „Ein anderer Computer verwendet den Drucker“ unter Windows 10

Wenn mehrere Computer einen Drucker verwenden, kann der Drucker für eine Weile blockiert sein. Sie erkennen dies, wenn Sie versuchen, eine Datei zu drucken und der Windows-PC die Fehlermeldung „Der Drucker wird von einem anderen Computer verwendet“ anzeigt. Dies bedeutet, dass der vorherige Vorgang den Drucker nicht entsperrt hat.

In diesem Artikel erklären wir, wie Sie diesen Fehler beheben können.

Was verursacht „Ein anderer Computer verwendet den Drucker“?

  • Es liegt auch daran, dass Ihr Druckertreiber veraltet ist.
  • Dies liegt daran, dass der Druckerspoolerdienst auf Ihrem Computer angehalten wurde.
  • Das von Ihnen verwendete Druckergerät ist nicht als Standarddrucker auf Ihrem Computer festgelegt.

Wie löse ich das Problem „Anderer Computer verwendet einen Drucker“?

= & 0 = &

So beheben Sie den Windows Update-Fehlercode 80246007 auf einem Windows-PC

Microsoft empfiehlt Windows-Benutzern, ihr Windows-Betriebssystem auf die neuesten Versionen zu aktualisieren, sobald eine neue Version verfügbar ist. Windows-Updates verbessern die Systemleistung sowie die Sicherheitsfunktionen. Obwohl der Aktualisierungsvorgang nicht kompliziert ist, kann beim Herunterladen von Windows Update der Fehlercode 80246007 angezeigt werden.

Hier sehen wir uns die empfohlenen Lösungen an, mit denen Sie versuchen können, den Windows Update-Fehlercode 80246007 in Windows 10 zu beheben.

Was verursacht den Windows Update-Fehlercode 80246007?

Es kann für Benutzer sehr frustrierend sein, herauszufinden, warum das Update nicht heruntergeladen werden konnte, da es viele Gründe geben kann, z. oder Ihre Internetverbindung kann keine Verbindung zu Windows herstellen. Mehr Infos or weiterlesen

So reparieren Sie das Problem mit der hohen CPU-Auslastung des Malwarebytes-Dienstes auf einem Windows 10-PC

Malwarebytes ist ein sehr beliebtes Antiviren-Tool für Windows und einer der besten Malware-Scanner auf dem Markt. Die Nutzung des vollständigen Pakets kann jedoch manchmal schwierig sein, da Benutzer berichten, dass der Dienst manchmal eine ungewöhnlich hohe CPU-Last erfährt.

Dieses Problem bleibt bestehen, solange Malwarebytes auf Ihrem Computer ausgeführt wird, wodurch es unbrauchbar wird. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, das Problem der hohen CPU-Auslastung zu lösen, während Malwarebytes ausgeführt wird.

Was verursacht das Problem mit der hohen CPU-Auslastung von Malwarebytes?

Es ist schwierig, einen direkten Grund zu finden, warum der Malwarebytes-Dienst so viel CPU-Leistung verbraucht. Sie können einfach eine Neuinstallation durchführen und dann die neueste Version installieren, und diese Lösung funktioniert für viele Benutzer. Mehr Infos or weiterlesen