So beheben Sie Fehlercode 4 auf Spotify unter Windows 10

Zuletzt aktualisiert am 18. März 2022



Aktualisiert August 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Hol es dir jetzt unter diesen Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wenn Sie Spotify starten und Ihre Lieblingssongs streamen möchten, erhalten Sie einen obskuren Fehlercode 4 und eine Textzeile, dass keine Verbindung zum Internet besteht. Es ist ziemlich nervig, aber keine Sorge. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie diesen Fehler beheben können.

Was verursacht Fehlercode 4 in Spotify?

  • In den meisten Fällen wird der Spotify-Fehlercode 4 durch ein Problem mit dem DNS-Server verursacht. Insbesondere kann Spotify den DNS-Server Ihres ISP manchmal nicht erkennen. Dies bedeutet, dass es kann Internetressourcen nicht laden wie erwartet.
  • Manchmal kann Spotify nicht auf das Internet zugreifen, weil es durch die Firewall-Einstellungen Ihres Computers blockiert wird.
  • Ähnlich wie bei der Firewall kann die Antivirensoftware Ihres Computers versehentlich den Start von Spotify blockieren.

Wie behebt man den Spotify 4-Fehlercode?



Update August 2022:

Sie können jetzt PC-Probleme verhindern, indem Sie dieses Tool verwenden, z. B. um Sie vor Dateiverlust und Malware zu schützen. Darüber hinaus ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt mit Leichtigkeit häufig auftretende Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können – ohne stundenlange Fehlerbehebung, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf “Scan starten”, Um Windows-Registrierungsprobleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf “Repariere alles”Um alle Probleme zu beheben.

herunterladen




Ändern Sie Ihre DNS-Einstellungen

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Netzwerk und Internet -> wählen Sie Netzwerk- und Freigabecenter.
  3. Wählen Sie Adaptereinstellungen ändern.
  4. Öffnen Sie den aktiven Netzwerkadapter -> klicken Sie auf Eigenschaften.
  5. Klicken Sie auf Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) -> wählen Sie Eigenschaften.
  6. Wählen Sie Folgende DNS-Serveradressen verwenden aus.
  7. Stellen Sie den bevorzugten DNS-Server auf 8.8.8.8 -> den alternativen DNS-Server auf 8.8.4.4 ein.
  8. Drücken Sie OK -> prüfen Sie, ob Spotify behoben wurde.

Zulassen von Spotify durch die Windows-Firewall

  1. Drücken Sie die Starttaste und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf System und Sicherheit -> Firewall.
  3. Wählen Sie Zugelassene Apps aus.
  4. Suchen Sie die Spotify-Anwendung und aktivieren Sie das Kontrollkästchen.
  5. Klicken Sie auf OK und vergewissern Sie sich, dass jetzt alles funktioniert.

Proxy-Einstellungen ändern

  1. Öffnen Sie die Spotify-App -> gehen Sie zum Einstellungsfenster.
  2. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Wählen Sie in den Proxy-Einstellungen Autodetect aus dem Dropdown-Menü -> klicken Sie auf Proxy aktualisieren.



Expertentipp: Dieses Reparaturtool scannt die Repositorys und ersetzt beschädigte oder fehlende Dateien, wenn keine dieser Methoden funktioniert hat. Es funktioniert in den meisten Fällen gut, wenn das Problem auf eine Systembeschädigung zurückzuführen ist. Dieses Tool optimiert auch Ihr System, um die Leistung zu maximieren. Es kann per heruntergeladen werden Mit einem Klick hier

Häufig gestellte Fragen

In den meisten Fällen wird der Spotify 4-Fehlercode durch ein DNS-Serverproblem verursacht. Insbesondere erkennt Spotify den DNS-Server Ihres ISP möglicherweise nicht. Dies bedeutet, dass Internetressourcen nicht wie erwartet geladen werden können.

  1. Manchmal kann Spotify nicht auf das Internet zugreifen, weil es durch die Firewall-Einstellungen Ihres Computers blockiert wird.
  2. Ähnlich wie bei der Firewall kann die Antivirensoftware Ihres Computers versehentlich die Ausführung von Spotify blockieren.
  3. Dies ist auf ein Problem mit dem DNS-Server zurückzuführen. Insbesondere erkennt Spotify den DNS-Server Ihres ISP möglicherweise nicht. Dies bedeutet, dass Spotify Internetressourcen nicht wie erwartet herunterladen kann.

  1. Ändern Sie Ihre DNS-Einstellungen.
  2. Erlauben Sie Spotify, die Windows-Firewall zu passieren.
  3. Ändern Sie die Proxy-Server-Einstellungen.