Reparatur von ePSXe funktioniert nicht mehr



Aktualisiert Mai 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Hol es dir jetzt unter diesen Link
  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Dies ist das häufigste Problem, mit dem viele ePSXe-Benutzer konfrontiert sind: Jedes Mal, wenn sie versuchen, das BIOS auszuführen oder ISO zu verwenden, funktioniert es nicht mehr.

Leider ist nicht alles rosa und blumig: Mit ePSXe und Windows 10 finden wir den Emulator und starten ein ROM-Image (in den Formaten bin, iso, img, img, cue, ccd, mds, pbp, ecm) oder von einer CD es stürzt ab und zeigt die traurige Nachricht an, ePSXe antwortet nicht.

ePSXe.exe Systemfehler ist einer der häufigsten Computerfehler, mit denen fast alle PC-Benutzer konfrontiert sind. Computerbenutzer erhalten diese Fehlermeldung häufig, wenn sie einen Computer starten oder ein Programm ausführen. Anschließend wird die Fehlermeldung "ePSXe.exe funktioniert nicht mehr" angezeigt. Sobald der Fehler ePSXe.exe auftritt, funktioniert ein Programm nicht mehr richtig, die anderen werden automatisch heruntergefahren und sogar der Computer wird unerwartet neu gestartet.

Führen Sie ePSXe als Administrator aus

Wenn Sie den Emulator mit dem Administrator ausführen, gibt es zwei Möglichkeiten.

Das Problem ist gelöst.
Oder Sie erhalten die andere Fehlermeldung, dass Sie eine.dll-Datei fehlen.

Wenn die Datei "the.dll" fehlt, führen Sie die folgenden Schritte aus.



Mai 2022 Update:

Sie können jetzt PC-Probleme verhindern, indem Sie dieses Tool verwenden, z. B. um Sie vor Dateiverlust und Malware zu schützen. Darüber hinaus ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt mit Leichtigkeit häufig auftretende Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können – ohne stundenlange Fehlerbehebung, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf “Scan starten”, Um Windows-Registrierungsprobleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf “Repariere alles”Um alle Probleme zu beheben.

herunterladen



  1. Durchsuchen Sie die Datei "the.dll" online.
  2. Laden Sie die Datei "the.dll" herunter.
  3. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei.
  4. Legen Sie es mit ePSXe.exe in den ePSXe-Ordner.

Setzen Sie die CPU-Übertaktung auf x1

Dies ist wahrscheinlich die bekannteste Methode zur Lösung dieses Problems und wird in vielen Forenbeiträgen und Videos im Internet angeboten. Hiermit können Sie das Problem beheben, das auftritt, wenn die im In-App-Menü verfügbare CPU-Übertaktungsoption auf einen Wert größer als x1 festgelegt ist.

Wir wissen nicht, warum es standardmäßig eingestellt ist und viele Benutzer hatten Probleme, dieses Problem zu lösen, aber die Methode ist bekannt. Versuchen Sie es also unbedingt.

  • Suchen Sie die ePSXe-Hauptausführungsdatei und doppelklicken Sie darauf, um sie auszuführen. Sie können auch im Startmenü danach suchen.
  • Sobald das Emulatorfenster geöffnet ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen in der Menüleiste und navigieren Sie mit der Maus zu CPU-Übertaktung.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Option x1 aktivieren, indem Sie darauf klicken. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht!

Verwenden Sie die Systemwiederherstellung

So wählen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt aus:

- Klicken Sie auf dem Desktop auf die Schaltfläche Perle (Start).
- Geben Sie System Restore in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
- Wenn die Systemwiederherstellung geöffnet ist, wählen Sie "Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen" und klicken Sie auf "Weiter".

Systemwiederherstellung

Wählen Sie im nächsten Bildschirm einen Wiederherstellungspunkt aus, um zum letzten Punkt zurückzukehren, an dem es für Sie funktioniert hat. Nachdem Sie den Wiederherstellungspunkt ausgewählt haben, klicken Sie auf Weiter und dann auf Fertig stellen, um den Wiederherstellungsvorgang zu starten.

https://www.reddit.com/r/gpdwin/comments/601y6h/epsxe_no_longer_works/



Expertentipp: Dieses Reparaturtool scannt die Repositorys und ersetzt beschädigte oder fehlende Dateien, wenn keine dieser Methoden funktioniert hat. Es funktioniert in den meisten Fällen gut, wenn das Problem auf eine Systembeschädigung zurückzuführen ist. Dieses Tool optimiert auch Ihr System, um die Leistung zu maximieren. Es kann per heruntergeladen werden Mit einem Klick hier