Windows Update konnte nicht mit Fehler 0x80070643 installiert werden



Aktualisiert Juli 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Hol es dir jetzt unter diesen Link
  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Das Update KB4048955 für Windows 10 brachte einige Qualitätsverbesserungen und andere Elemente, die behaupteten, Sicherheitslücken zu schließen. Jedoch ein fehler 0x80070643 jedes Mal, wenn Benutzer versuchten, das Update zu installieren. Fehler 0x80070643 ist ein allgemeiner Fehlercode für die Windows Update-Installation, der möglicherweise während der Installation auf dem Computerbildschirm angezeigt wird.

Windows Update Fehler 0x80070643

Hier ist, was Sie tun können, um das Problem zu beheben.

Benennen Sie den Ordner "SoftwareDistribution" um



Juli 2022 Update:

Sie können jetzt PC-Probleme verhindern, indem Sie dieses Tool verwenden, z. B. um Sie vor Dateiverlust und Malware zu schützen. Darüber hinaus ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt mit Leichtigkeit häufig auftretende Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können – ohne stundenlange Fehlerbehebung, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf “Scan starten”, Um Windows-Registrierungsprobleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf “Repariere alles”Um alle Probleme zu beheben.

herunterladen



Ein Fehler 0x80070643 verhindert möglicherweise, dass Sie ein Windows-Update oder andere Software installieren. Dieses Problem kann auftreten, wenn die Registrierung des MSI-Softwareupdates beschädigt ist oder die .NET Framework-Installation auf dem Computer beschädigt ist.

Um dieses Problem zu lösen, wird empfohlen, den Ordner SoftwareDistribution umzubenennen. Um den Software Distribution-Ordner umzubenennen, öffnen Sie ein erhöhtes Eingabefenster, geben Sie die folgenden Befehle nacheinander ein und drücken Sie die Eingabetaste:

0x80070643net zu stoppen wuauserv0x80070643 0x80070643net stoppen bits0x80070643 0x80070643net stoppen bits0x80070643 0x80070643net umbenennen c: windowsSoftwareDistribution SoftwareDistribution.bak0x80070643 0x80070643netto starten wuauserv0x80070643 0x80070643netto bits0x80070643 starten

Löschen Sie nun den Inhalt des Ordners Catroot2.

Löschen Sie den Inhalt des Ordners Catroot2

Catroot und Catroot2 sind einige der wichtigen Windows-Betriebssystemordner, die beim Aktualisieren von Windows erforderlich sind. Wenn Sie also beim Aktualisieren von Windows auf das Problem stoßen und die Fehlermeldung 0x80070643 erhalten, setzen Sie den Ordner Catroot2 zurück.

So setzen Sie den catroot2-Ordner zurück:

Öffnen Sie eine hohe Eingabeaufforderung, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

0x80070643net stop cryptsvc0x80070643 0x80070643md %systemroot%system32catroot2.old0x80070643 0x80070643xcopy %systemroot%system32catroot2%systemroot2%systemroot%system32catroot%32catroot2. old /s0x80070643

Löschen Sie anschließend den gesamten Inhalt des Ordners catroot2

Geben Sie anschließend in das CMD-Fenster Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

0x80070643net startet cryptsvc0x80070643

Ihr Catroot-Ordner wird beim Neustart von Windows Update zurückgesetzt.

Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Wenn Windows-Benutzer versuchen, die neuesten Windows Update-Updates zu installieren, wird gelegentlich die Fehlermeldung 0x80070643 angezeigt. Die Windows Update-Fehlerbehebung behebt viele dieser Fehler. Führen Sie sie aus und überprüfen Sie sie.

Es ist eine gute Idee, Windows-Updates im richtigen Startstatus zu installieren, da nicht alle Prozesse und Dienste, die nicht von Microsoft stammen, in diesem Status gestartet werden und daher keine Interferenzen von Drittanbietern auftreten können, durch die Windows Update fehlschlagen könnte.

Die besten Wünsche!



Expertentipp: Dieses Reparaturtool scannt die Repositorys und ersetzt beschädigte oder fehlende Dateien, wenn keine dieser Methoden funktioniert hat. Es funktioniert in den meisten Fällen gut, wenn das Problem auf eine Systembeschädigung zurückzuführen ist. Dieses Tool optimiert auch Ihr System, um die Leistung zu maximieren. Es kann per heruntergeladen werden Mit einem Klick hier

Ähnliches Video