So reparieren Sie Black Ops 3 funktioniert unter Windows 10 nicht mehr



Aktualisiert Mai 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Hol es dir jetzt unter diesen Link
  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Black Ops 3 ist eine Reihe beliebter Videospiele namens Call of Duty. Dieses Spiel wird von Spielern auf der ganzen Welt geliebt. Während des Spielens dieser Spiele mit einer NVIDIA-Grafikkarte haben Benutzer jedoch häufig zufällige Störungen auf ihrem Gaming-PC festgestellt. Obwohl die zugrunde liegende Ursache dieses Problems unbekannt ist, wurde es nach Expertenforschung entdeckt. Es wurde festgestellt, dass BlackOps3.exe die Ursache für den Absturz von BlackOps3.exe war. Dies war auf unterlastete Prozessorkerne zurückzuführen.

Es besteht kein Zweifel, dass dies das Problem ist, von dem viele GTX580-Benutzer betroffen sind. Wenn dieses Problem auftritt, treten bei Black Ops 3-Spielen häufig zufällige Abstürze auf.

Wenn du auch hast ist auf dieses Problem gestoßenDieser Artikel ist für Sie gedacht, da er Ihnen Lösungen zur Behebung dieses speziellen Fehlers vermittelt.

Obwohl es mehrere Gründe gibt, warum BlackOps3.exe unter Windows 10 möglicherweise nicht funktioniert, konzentrieren wir uns in diesem Artikel nur auf die wichtigsten. Hier erfahren Sie, wie Sie die Herzfrequenz mit dem MSI-Dienstprogramm erhöhen und den Grafiktreiber neu installieren. Sehen Sie also. Gehen Sie wie folgt vor, um diesen Fehler im Detail zu beheben.

Überprüfen Sie den Spiel-Cache.

Wenn Sie Steam verwenden, können Sie versuchen, den Cache des Spiels erneut zu überprüfen.

Dazu können Sie folgende Schritte ausführen:

  • Starten Sie zuerst die Steam-Anwendung. Dann gehe in die Spielbibliothek.
  • Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Spiel (BlackOps). Wählen Sie die Option "Eigenschaften" aus der Liste.
  • Gehen Sie dann zur Registerkarte "Lokale Dateien" und klicken Sie auf die Option "Integrität des Spiel-Cache überprüfen".

Sie können dann versuchen, BlackOps erneut zu öffnen, um festzustellen, ob sie funktionieren.



Mai 2022 Update:

Sie können jetzt PC-Probleme verhindern, indem Sie dieses Tool verwenden, z. B. um Sie vor Dateiverlust und Malware zu schützen. Darüber hinaus ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt mit Leichtigkeit häufig auftretende Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können – ohne stundenlange Fehlerbehebung, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf “Scan starten”, Um Windows-Registrierungsprobleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf “Repariere alles”Um alle Probleme zu beheben.

herunterladen



Aktivieren Sie den Entwicklermodus

Laut Microsoft gibt es Spiele, die nicht mit dem Windows 10-Betriebssystem kompatibel sind. Daher können Sie ein solches Spiel ausführen, indem Sie den Entwicklermodus aktivieren.

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen können, um den Call of Duty-Entwicklermodus zu aktivieren.

  • Drücken Sie zuerst gleichzeitig die Tasten I und Win auf Ihrer Tastatur, um die Option Einstellungen zu öffnen.
  • Öffnen Sie das Einstellungsfenster und wechseln Sie in die Kategorie "Update und Sicherheit".
  • Klicken Sie dann auf der linken Seite des Bildschirms auf die Registerkarte "Für Entwickler".
  • Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Entwicklermodus, um den Entwicklermodus zu aktivieren.
  • Starten Sie das System abschließend neu, um die Einstellungen zu übernehmen und festzustellen, ob der Fehler behoben ist.

Installieren Sie die NVIDIA-Treiber neu

Dieser Fehler hängt stark mit zusammen Probleme mit der NVIDIA-Grafikkarte. Wenn Sie Windows 10 aktualisieren, wird manchmal der Grafikkartentreiber beschädigt und einige der für Black Ops 3 erforderlichen Basiskomponenten fehlen.

Dieses Problem scheint auch bei Grafikkarten-Upgrades aufzutreten. Sie können das Spiel jedoch nach einer ordnungsgemäßen Neuinstallation spielen.

  • Laden Sie das Deinstallationsprogramm für den Bildschirmtreiber von diesem Link herunter.
  • Entpacken Sie die heruntergeladene Datei, um das Programm endgültig zu finden. Doppelklicken Sie auf die Datei Display Driver Uninstaller.exe.
  • Sie sehen nun ein Fenster, in dem Sie Ihre Treiber deinstallieren können. Wählen Sie im Dropdown-Menü - Gerätetyp auswählen - die Option GPU
  • Wählen Sie in diesem Menü NVIDIA aus.
  • Jetzt müssen Sie auf die Schaltfläche „Löschen und neu starten“ klicken, um NVIDIA und alle zusätzlichen Funktionen und Software von Ihrem Computer zu entfernen.
  • Wenn Ihr Computer neu gestartet wird, müssen Sie die neuesten Treiber für die NVIDIA-GPU herunterladen und wie gewohnt installieren.


Expertentipp: Dieses Reparaturtool scannt die Repositorys und ersetzt beschädigte oder fehlende Dateien, wenn keine dieser Methoden funktioniert hat. Es funktioniert in den meisten Fällen gut, wenn das Problem auf eine Systembeschädigung zurückzuführen ist. Dieses Tool optimiert auch Ihr System, um die Leistung zu maximieren. Es kann per heruntergeladen werden Mit einem Klick hier