Fix Adobe Media Encoder ist nicht installiert Fehler



Aktualisiert Dezember 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Hol es dir jetzt unter diesen Link
  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Du hast also versucht das zu lösen Problem mit Adobe Media Encoder ist fehlgeschlagen und hat die folgende Meldung erhalten: "Adobe Media Encoder funktioniert nicht mehr". Zuerst hat es gut funktioniert, aber dann wurde mein Adobe Media Encoder nicht geladen und funktioniert nicht mehr. Alles unerwartet, plötzlich ………… heute funktioniert es nicht mehr sehr gut. Er entschied, dass er aus irgendeinem Grund nicht anfangen wollte… Ich habe den Startbildschirm zum ersten Mal gesehen, aber er verschwindet beim Laden und konnte die AME nicht starten.

Cc-Mediendateien zurücksetzen

Gehen Sie zu dem Installationsort der ausführbaren Adobe Media Encoder-Dateien [C: \ Programme \ Adobe \ Adobe Media Encoder CC 20xx].

Halten Sie nun Strg + Shift + Alt gedrückt und starten Sie das Programm. Dadurch werden die beschädigten CC-Medieneinstellungsdateien und alle Einstellungen gelöscht und zurückgesetzt, damit AME wieder funktioniert.



Dezember 2022 Update:

Sie können jetzt PC-Probleme verhindern, indem Sie dieses Tool verwenden, z. B. um Sie vor Dateiverlust und Malware zu schützen. Darüber hinaus ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt mit Leichtigkeit häufig auftretende Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können – ohne stundenlange Fehlerbehebung, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf “Scan starten”, Um Windows-Registrierungsprobleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf “Repariere alles”Um alle Probleme zu beheben.

herunterladen



Adobe Media Encoder installieren

Die Fehlermeldung, die Sie erhalten, ist authentisch, wenn Sie Adobe Media Encoder nicht auf Ihrem Computer installiert haben. Für einige Anwendungen muss der Encoder in Ihrem Computer vorhanden sein, um die volle Funktionalität sicherzustellen. In dieser Lösung durchsuchen wir die offizielle Adobe-System-Website und installieren die Anwendung nach dem Herunterladen.

Besuchen Sie die offizielle Adobe Media Encoder-Website und laden Sie die ausführbare Datei an einem zugänglichen Ort herunter.
Sie können die Anwendung auch direkt von der Adobe Creative Cloud herunterladen. Sie können nach Produkten suchen und diese installieren.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Datei und wählen Sie Als Administrator ausführen aus. Starten Sie Ihren Computer nach der Installation neu und überprüfen Sie, ob die Fehlermeldung korrigiert wurde.

Flash-Speicher zurücksetzen

In einigen Fällen haben Benutzer festgestellt, dass das Zurücksetzen des Flash-Speichers ihres Computers den Fehler des Ausgabemoduls behebt. Dies ist eine eher unwahrscheinliche Ursache, aber wertvoll, wenn Sie keine anderen Optionen haben. Auf einem Mac ist es so einfach, während des Startvorgangs „STRG + CMD + P + R“ gedrückt zu halten. Für PC-Benutzer hängt der Prozess von der Marke des Motherboards ab. In den meisten Fällen können Sie dies in den BIOS-Einstellungen des Motherboards tun, auf die Sie zugreifen können, indem Sie auf die Schaltfläche in der BIOS-Eingabeaufforderung klicken (normalerweise das erste, was beim Start auf dem Bildschirm angezeigt wird).

Deinstallation der Creative Cloud Desktop-Suite

Die Adobe Creative Cloud-Desktopanwendung ist für Creative Cloud-Funktionen wie Installation, Synchronisierung, Synchronisierung von Schriftarten, Bibliotheken und vieles mehr unerlässlich. Adobe empfiehlt dringend, diese Anwendung nicht zu deinstallieren.

In einigen Szenarien, z. B. bei einer beschädigten Creative Cloud-Desktopanwendung oder bei Installationsproblemen bei einigen Creative Cloud-Anwendungen, können Sie die Creative Cloud-Desktopanwendung jedoch deinstallieren.

  1. Laden Sie die ZIP-Datei mit der Deinstallationsdatei herunter.
  2. Laden Sie die Datei Creative Cloud Uninstaller.zip herunter
  3. Extrahieren Sie Creative Cloud Uninstaller.zip.
  4. Führen Sie die ausführbare Installationsdatei von Creative Cloud Uninstaller.exe aus.

Das Installationsprogramm fordert Sie auf, zu bestätigen, dass Sie die Creative Cloud Desktop-Anwendung deinstallieren möchten. Überprüfen Sie die Nachricht und klicken Sie auf Deinstallieren.

Das Deinstallationsprogramm löscht die Anwendung von Ihrem Computer und zeigt eine Bestätigungsmeldung an. Klicken Sie auf Schließen.

https://forums.adobe.com/thread/1521193



Expertentipp: Dieses Reparaturtool scannt die Repositorys und ersetzt beschädigte oder fehlende Dateien, wenn keine dieser Methoden funktioniert hat. Es funktioniert in den meisten Fällen gut, wenn das Problem auf eine Systembeschädigung zurückzuführen ist. Dieses Tool optimiert auch Ihr System, um die Leistung zu maximieren. Es kann per heruntergeladen werden Mit einem Klick hier