Gewusst wie: Deinstallieren von Mixed Reality Portal in Windows 10

Zuletzt aktualisiert am 26. Juli 2019

So läuft die Windows 11 Installati...
So läuft die Windows 11 Installation ab!


Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Hol es dir jetzt unter diesen Link
  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Mixed Reality mischt reale und virtuelle Inhalte in hybriden Umgebungen, in denen physische und digitale Objekte koexistieren und interagieren.

If Windows gemischte Realität funktioniert nicht richtig oder wenn Sie Speicherplatz freigeben möchten, können Sie ihn deinstallieren. Dadurch werden die Benutzerinformationen gelöscht und Windows Mixed Reality auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Die vorinstallierten Mixed Reality-Anwendungen verbleiben jedoch auf Ihrem Computer.

Wie kann ich Windows Mixed Reality vollständig löschen?

Durch Löschen von Einträgen aus der Registrierung

Wie diese Methode nahelegt, kann dies eine gefährliche Art des Gehens sein. Dies ist jedoch der beste Weg, um Mixed Reality von Windows 10 zu entfernen. Obwohl wir zu diesem Schluss kommen können.

1. Starten Sie Ihren PC neu und löschen Sie die folgenden Registrierungswerte:

  • Entfernen Sie FirstRunSucceeded von HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionHolographic
  • Entfernen Sie PreferDesktopSpeaker und PreferDesktopMic von HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionHolographicSpeechAndAudio
  • Entfernen Sie DisableSpeechInput von HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftSpeech_OneCoreSettingsHolographic
  • Entfernen Sie DeviceId und Mode von HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPerceptionSimulationExtensions

2. Um fortzufahren, müssen Sie json aus C löschen: Benutzer {Benutzername} AppDataLocalPackagesMicrosoft.Windows.HolographicFirstRun_cw5n1h2txyewyLocalState - und diese Datei muss für jeden Benutzer gelöscht werden, der Windows Mixed Reality verwendet hat.



Update September 2022:

Sie können jetzt PC-Probleme verhindern, indem Sie dieses Tool verwenden, z. B. um Sie vor Dateiverlust und Malware zu schützen. Darüber hinaus ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt mit Leichtigkeit häufig auftretende Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können – ohne stundenlange Fehlerbehebung, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf “Scan starten”, Um Windows-Registrierungsprobleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf “Repariere alles”Um alle Probleme zu beheben.

herunterladen



3. Löschen Sie auch den Inhalt der SpatialStore-Datei und denken Sie daran, dass es wichtig ist, die Datei selbst nicht zu löschen! Sie finden es: C: ProgramDataWindowsHolographicDevicesSpatialStore

4. Löschen Sie auch die CAB-On-Demand-Funktion. Mixed Realities setzt darauf, dass es funktioniert. Das CAB wird bei der ersten Benutzererfahrung im Voraus heruntergeladen und sollte daher gelöscht werden. Öffnen Sie PowerShell im Administratormodus und geben Sie Folgendes an: Dism / Online / Abrufen von Funktionen

5. Fahren Sie fort und kopieren Sie die angezeigte Kapazitätsidentität, die mit Holographic beginnt. Büro. Wenn Sie es nicht finden können, bedeutet dies, dass die Datei nicht installiert ist.

6. Am Ende sollten Sie Windows neu starten und dies sollte den Trick tun.

Seite mit Einstellungen für gemischte Realität anzeigen

Schritt 1 - Um die Einstellungsseite für Mixed Reality wiederherzustellen, öffnen Sie zuerst den Registrierungseditor, indem Sie regedit in Cortana eingeben und auf Enter klicken.

Schritt 2 - Wenn der Registrierungseditor angezeigt wird, folgen Sie dem Pfad in der linken Seitenleiste.

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Holographic

Schritt 3 - Auf der rechten Seite sehen Sie ein DWORD FirstRunSucceeded. Sie können sehen, dass der Wert auf 0 gesetzt ist.

Der Grund für diesen Wert ist, dass Windows 10 automatisch einen Konfigurationsassistenten ausführt, wenn Ihr Computer kompatibel ist und die Mindestanforderungen an die Hardware erfüllt. Während der Installation wird der Wert auf 1 festgelegt und die Seite Mixed Reality wird im Einstellungsprogramm angezeigt.

Mixed Reality in Windows-Einstellungen löschen

  1. Fügen Sie den Parametern die gemischte Realität hinzu.
  2. Öffne Einstellungen und gehe zu Mixed Reality.
  3. Wählen Sie links Deinstallieren.
  4. Klicken Sie rechts auf die Schaltfläche Deinstallieren.

Windows 10 fordert Sie möglicherweise auf, den Computer neu zu starten, um das Entfernen der Mixed Reality Portal-Anwendung abzuschließen. Sichern Sie Ihre geöffneten Dokumente und andere wichtige Daten und deinstallieren Sie sie.

Verwenden Sie einen PowerShell-Befehl, um das Mixed-Reality-Portal zu löschen.

Wenn Sie ein schwerer Benutzer sind, funktioniert diese Methode wie ein Zauber.

Öffnen Sie PowerShell mit Administratorrechten und führen Sie den Befehl App-Paket löschen für das Mixed Reality-Portal aus:

Get-AppxPackage Microsoft.MixedReality.Portal | Remove-AppxPackage

Nach Abschluss der Ausführung wird das Mixed-Reality-Portal deinstalliert.

https://www.samsung.com/us/support/troubleshooting/TSG01111566/



Expertentipp: Dieses Reparaturtool scannt die Repositorys und ersetzt beschädigte oder fehlende Dateien, wenn keine dieser Methoden funktioniert hat. Es funktioniert in den meisten Fällen gut, wenn das Problem auf eine Systembeschädigung zurückzuführen ist. Dieses Tool optimiert auch Ihr System, um die Leistung zu maximieren. Es kann per heruntergeladen werden Mit einem Klick hier