So reparieren Sie einen langsamen Steam-Download von Steam-Servern unter Windows 10

Download-Geschwindigkeiten können ein echtes Ärgernis sein, wenn es um Spiele geht, besonders wenn Sie gerade einen guten Teil Ihres Gehaltsschecks für das neueste Triple-A-Spiel ausgegeben haben. Niemand möchte Dutzende von Stunden warten, um ein Spiel herunterzuladen, besonders wenn Sie für überdurchschnittliche Internetgeschwindigkeiten bezahlen.

Während die Qualität Ihres Internets einer der Hauptgründe für langsame Downloads ist, gibt es viele andere Gründe, warum es ewig dauert, Ihr neuestes Spiel zu laden.

Daher werden wir uns im folgenden Artikel eingehend mit der Lösung des Problems des langsamen Ladens in Steam befassen. Wir sehen uns sowohl Steam- als auch Nicht-Steam-Optionen an, um Ihre Internetgeschwindigkeit zu erhöhen, sowie einige praktische Tipps, die Ihnen auch im Alltag helfen werden. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie das Problem „Steam stürzt immer wieder ab“ auf einem Windows-PC

Es ist bekannt, dass Steam von Zeit zu Zeit abstürzt, entweder beim Start jedes Mal, wenn Sie es ausführen, oder zufällig. Dies ist ein sehr häufiges Problem, das auch in den offiziellen Steam-Foren erwähnt wird. Die dort genannten Fixes scheinen nicht zu funktionieren.

Was führt zum Absturz des Steam-Clients?

  • Das Problem kann durch ein Antivirenprogramm auf Ihrem Computer verursacht werden.
  • Wenn die im AppCache-Ordner gespeicherten Daten beschädigt sind, kann dies dieses Problem verursachen.
  • Möglicherweise verursacht eine auf Ihrem Computer installierte Drittanbieteranwendung das Problem.
  • Es gibt Zeiten, in denen Steam hohe Berechtigungen benötigt, um bestimmte Prozesse auszuführen. Wenn es nicht hat Administratorzugriff, kann dieses Problem auftreten.
  • In ClientRegistry.blob werden Ihre Registrierungsinformationen und installierten Spiele gespeichert. Wenn die dort gespeicherten Daten beschädigt sind, kann dies dieses Problem verursachen.
  • Mehr Infos or weiterlesen