So beheben Sie das Problem „Das Remotegerät oder die Ressource akzeptiert die Verbindung nicht“ in Windows 10

Sie können auf Ihrem Computer nicht auf das Internet zugreifen? Zeigt es eine eingeschränkte Konnektivität an? Was auch immer der Grund sein mag, als erstes führen Sie einfach eine Netzwerkdiagnose durch, die Ihnen in diesem Fall die Fehlermeldung „Remote-Gerät oder -Ressource akzeptiert die Verbindung nicht“ anzeigt.

Was verursacht das Problem „Das Remote-Gerät oder die Ressource akzeptiert die Verbindung nicht“ auf einem Windows-PC?

Die Ursache des Fehlers „Remote-Gerät oder -Ressource akzeptiert die Verbindung nicht“ hängt normalerweise vom Internetverkehr ab, der bei der Verwendung des Browsers übertragen wird. Wenn Sie Ihren PC für die Verwendung eines Proxyservers konfigurieren, werden alle Internetanforderungen an Ihren Proxyserver geleitet, und der Proxyserver verarbeitet den gesamten Internetverkehr. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie das Problem „Windows konnte die Proxy-Einstellungen dieses Netzwerks nicht automatisch erkennen“ in Windows 10

Einer der besten Gründe, warum Windows 10 so beliebt ist, ist das Diagnose-Toolkit, mit dem Sie nach Verbindungsproblemen auf Ihrem Computer suchen können. Dieser Troubleshooter behebt automatisch alle Fehler, die Sie finden, sodass Sie Ihren Computer weiterhin verwenden können. Ein Problem, das auftreten kann, ist der Fehler „Windows konnte die Proxy-Einstellungen für dieses Netzwerk nicht automatisch erkennen“.

Dieser Fehler kann durch das gelbe Warnzeichen über Ihrem Netzwerknamen in der Taskleiste angezeigt werden. Wenn Sie darauf klicken, erhalten Sie außerdem die Meldung „Windows konnte die Proxy-Einstellungen für dieses Netzwerk nicht automatisch ermitteln“. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie das Problem, dass Recaptcha in Google Chrome nicht funktioniert

Wenn Sie in den letzten Jahren das Internet genutzt haben, wurden Sie wahrscheinlich gebeten, das Kästchen „Ich bin kein Roboter“ anzukreuzen. Das ist reCAPTCHA, ein kostenloser Dienst von Google, der entwickelt wurde, um automatisierte Angriffe auf Websites zu bekämpfen. Manchmal müssen Sie nach dem Aktivieren des Kontrollkästchens einen kurzen visuellen oder akustischen Test namens CAPTCHA durchführen, um auf die Website zuzugreifen, die Sie besuchen möchten.

Kürzlich haben Benutzer ein Problem gemeldet, bei dem reCAPTCHA im Google Chrome-Browser nicht funktioniert. Einige Benutzer berichten, dass reCAPTCHA wie gewohnt angezeigt wird, aber wenn sie darauf klicken, verschwindet es einfach und die Website wird nicht geöffnet. Wenn sie die Webseite neu laden, erscheint die folgende Warnmeldung: „Ihr Computer oder Netzwerk sendet möglicherweise automatische Anfragen. Zum Schutz anderer Nutzer können wir Ihre Anfrage derzeit nicht bearbeiten.“ Mehr Infos or weiterlesen

So lösen Sie das Problem „NET ERR_CERT_REVOKED“ in Google Chrome

NET ERR_CERT_REVOKED ist ein Google Chrome-Fehler, der auftritt, wenn einige Benutzer versuchen, auf eine bestimmte Website zuzugreifen. In einigen Fällen ist das Problem universeller und Benutzer können nicht auf mehr als eine Site zugreifen, was das Problem noch frustrierender macht.

Erstens zeigt der Fehlercode selbst an, dass der Fehler beim Versuch, auf die Site zuzugreifen, aufgetreten ist, weil das SSL-Zertifikat für die Site widerrufen wurde. Dies geschieht normalerweise, wenn der Zertifikataussteller das für die Site bereitgestellte Zertifikat widerruft und löscht. In diesem Fall können Besucher nichts tun, um den Fehler NET ERR_CERT_REVOKED in Google Chrome zu beheben. Mehr Infos or weiterlesen

So reparieren Sie die INET_E_DOWNLOAD_FAILURE-Fehlermeldung

Wenn Ihre Internetverbindung nicht richtig funktioniert, sind Sie wahrscheinlich schon darauf gestoßen INET_E_DOWNLOAD_FAILURE Error. Dieser Fehler tritt auf, wenn die Website, auf die Sie zugreifen möchten, nicht mehr zugänglich ist und nur eine leere Seite mit einem Fehlercode oben anzeigt.

Dieses Problem kann auch auftreten, wenn Sie IE oder Edge als Browser unter Windows 10 verwenden, da Microsoft diesen Fehler anscheinend noch nicht behoben hat. In jedem Fall gibt es zwei Dinge, die Sie tun können, um dieses Problem zu lösen: Versuchen Sie, die Seite zu aktualisieren, oder klicken Sie auf „Quelle anzeigen“ und finden Sie heraus, welche Datei Sie erneut herunterladen müssen. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie Probleme mit DirecTV, das jetzt bei Chrome nicht funktioniert

DirecTV ist ein großartiger TV-Dienst, der Ihnen und Ihrer Familie Tausende von Kanälen und viele andere großartige Funktionen bietet. Der „Direct-to-Home“-Satellitendienst ist Amerikas Nummer eins für Merkmale und Funktionen, einschließlich Smart TV-kompatibler RVU-Dienste, Aufnahme, Wiedergabe und mehr.

Mit diesem Dienst, der mit den meisten Geräten kompatibel ist und Filme, Shows, Sport und Zeichentrickfilme für Ihre Kinder bietet, war es noch nie so einfach, Familienunterhaltung zu genießen. Das Beste ist, dass der Dienst für mehrere Plattformen verfügbar ist, nicht nur für Fernseher. Das bedeutet, dass Sie Ihre Lieblingssendungen auf Ihrem PC, Tablet oder Laptop ansehen können. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie den Windows Update-Fehlercode 80246007 auf einem Windows-PC

Microsoft empfiehlt Windows-Benutzern, ihr Windows-Betriebssystem auf die neuesten Versionen zu aktualisieren, sobald eine neue Version verfügbar ist. Windows-Updates verbessern die Systemleistung sowie die Sicherheitsfunktionen. Obwohl der Aktualisierungsvorgang nicht kompliziert ist, kann beim Herunterladen von Windows Update der Fehlercode 80246007 angezeigt werden.

Hier sehen wir uns die empfohlenen Lösungen an, mit denen Sie versuchen können, den Windows Update-Fehlercode 80246007 in Windows 10 zu beheben.

Was verursacht den Windows Update-Fehlercode 80246007?

Es kann für Benutzer sehr frustrierend sein, herauszufinden, warum das Update nicht heruntergeladen werden konnte, da es viele Gründe geben kann, z. oder Ihre Internetverbindung kann keine Verbindung zu Windows herstellen. Mehr Infos or weiterlesen

Fehlerbehebung bei der Funktion „Drucken in PDF“ funktioniert nicht auf Windows 10-PCs

Eine Funktion in Windows 10, die viele Benutzer wegen ihrer Nützlichkeit lieben, ist die Funktion „Als PDF drucken“. Es ermöglicht Ihnen, eine Webseite, Datei, ein .jpg-Bild oder eine Word-Datei im PDF-Format mit dem integrierten PDF-Drucker von Microsoft zu drucken. Dieser Drucker heißt Microsoft Print to PDF.

Da viele Benutzer auf diese Funktion angewiesen sind, um qualitativ hochwertige PSF-Dateien zu erstellen, ist die Tatsache, dass das Print to PDF-Tool nicht mehr funktioniert, ein ernstes Problem. Einige Benutzer haben Berichten zufolge Probleme, wie z. B. dass ihre Webbrowser nicht mehr auf Anfragen reagieren, der Download-Vorgang nicht startet oder Anfragen zum Speichern von Daten nicht angezeigt werden. Mehr Infos or weiterlesen

Fehlerbehebung bei Microsoft Visual C++-Laufzeitbibliotheksfehlern auf einem Windows 10-PC

Der Microsoft Visual C++ Runtime-Fehler tritt von Zeit zu Zeit auf. Es tritt auf, wenn auf Ihrem Computer installierte Software mit einer oder mehreren Microsoft Windows-Komponenten in Konflikt steht.

Glücklicherweise gibt es ziemlich einfache Lösungen, um das Problem zu beheben: Sie müssen Visual C++ neu installieren oder finden Sie heraus, welcher Windows-Prozess mit Ihrer Software nicht funktioniert. Mit etwas Zeit und Geduld läuft Ihr Computer wieder reibungslos.

Was verursacht einen Fehler in der Microsoft Visual C++-Laufzeitbibliothek?

Dieser Fehler kann durch die Installation neuer Software verursacht werden und wurde nach der Installation der neuesten Windows-Updates gemeldet. Die wahrscheinlichste Ursache sind fehlende oder beschädigte Komponenten der Visual C++-Laufzeitbibliothek. Mehr Infos or weiterlesen

Konfigurieren der Option „Do Not Track“-Anfragen senden auf Microsoft Edge

Online-Werbetreibende verlassen sich auf Tracking-Daten, um ihre Werbe- und Marketingkampagnen gezielt zu verfolgen. Diese Tracking-Daten bestehen normalerweise aus Cookies, Browserverlauf, Standortinformationen und anderen Informationen, die häufig mit Benutzern geteilt werden.

Genauso wie es eine Do-Not-Call-Registry für Telemarketer gibt, können Benutzer Websites bitten, ihre Daten vor Marketern, Werbetreibenden und anderen Vermittlern zu verbergen.

Do Not Track ist eine Datenschutzeinstellung, die in den meisten Webbrowsern wie Microsoft Edge verfügbar ist. Diese Einstellung ist ein HTTP-Header-Feld, das vom Webbrowser an Websites gesendet wird. Der DNT-Header teilt den Servern mit, dass der Benutzer einen von drei Wertbefehlen widerspiegelt: Mehr Infos or weiterlesen