So beheben Sie die Fehlermeldung „Ein nicht vorhandenes Gerät wurde angegeben“ unter Windows 10

Wenn Sie versuchen, eine Festplatte im Datei-Explorer zu öffnen oder den Datenträger-Manager auf einem Windows 11/10-Gerät zu öffnen, um die Festplatte zu initialisieren, aber die Fehlermeldung „Angegebenes nicht vorhandenes Gerät“ erhalten, hilft Ihnen dieser Artikel.

Wenn dieses Problem auftritt, erhalten Sie die folgende vollständige Fehlermeldung;

Der Treiber ist nicht verfügbar.
Es wird ein nicht vorhandenes Gerät angegeben.

Betroffene PC-Benutzer stellen möglicherweise auch fest, dass das problematische Laufwerk im Geräte-Manager als unbekannt angezeigt wird, aber immer noch ordnungsgemäß funktioniert, wenn Sie auf die Eigenschaften klicken. Mehr Infos or weiterlesen

Reparieren: PC kann nicht zurückgesetzt werden – „Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt“

Das Zurücksetzen des PCs ist zu einer der Hauptmethoden zum Beheben kleinerer Fehler und Fehler in den meisten Windows-Computern geworden. Auf diese Weise können Benutzer ihre Geräte unter Beibehaltung aller Daten auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Traditionell wird diese Aufgabe durch eine Neuformatierung der Festplatte gelöst, aber dazu müssen die Daten auf ein Speichergerät übertragen werden, da bei diesem Vorgang alle Daten auf dem Computer gelöscht werden.

Aus diesem Grund ist diese neue Windows 10-Funktion sehr ideal. Möglicherweise können Sie Ihren PC jedoch aufgrund von Fehlern nicht neu starten. Ein häufiger Fehler, der auftreten kann, ist die Meldung „Der Computer kann nicht neu gestartet werden. Die erforderliche Festplattenpartition fehlt“. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie die SD-Karten-Fehlermeldung „Windows konnte nicht formatiert werden“

Normalerweise können Sie eine SD-Karte problemlos auf einem Windows-Computer formatieren. Aber manchmal kann es vorkommen, dass Sie die SD-Karte aus verschiedenen unbekannten Gründen nicht formatieren können.

In diesem Artikel beschreibe ich die Gründe, die zu diesem Problem führen, und die Lösungen, die Ihnen helfen, alle Arten von Problemen mit unformatierten SD-Karten zu lösen.

Was ist die Ursache für die Meldung „Windows konnte die SD-Karte nicht formatieren“?

Systemdateifehler auf Ihrer SD-Karte: Es ist wahrscheinlich, dass Ihre SD-Karte aus einem anderen Grund beschädigt ist. Der Grund kann ein Systemdateifehler sein. Und Sie wissen bereits, dass Windows sich weigert, mit einer beschädigten SD-Karte zu arbeiten. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie den Fehler 0x8004242d – Ausgewählte Partition konnte nicht formatiert werden

Fehler 0x8004242d wird normalerweise von der folgenden Fehlermeldung begleitet: „Ausgewählte Partition konnte nicht formatiert werden. Fehler: 0x8004242d“ in einem Popup-Fenster während der Windows-Installation. Infolgedessen können Benutzer die Festplattenpartition nicht formatieren und die Plattform installieren.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Probleme mit der Partitionsformatierung mit DiskPart lösen können.

Was verursacht die Fehlermeldung „Ausgewählte Partition konnte nicht formatiert werden“ (Fehler 0x8004242d)?

  • Das Datenkabel des Computers ist locker.
  • Das Installationslaufwerk weist einen beschädigten Dateisystemfehler auf.
  • Der Antriebscontroller oder Treiber ist veraltet.
  • Ihr Windows-System ist nicht mit dem Massenspeichercontroller oder Massenspeichertreiber kompatibel.
  • Das Festplattenlaufwerk, auf dem Sie Windows installieren möchten, ist ein dynamisches Festplattenlaufwerk.

So beheben Sie den Fehler 0x8004242d – Die ausgewählte Partition konnte nicht formatiert werden?

Bereinigen Sie die Festplatte mit Diskpart

Reinigen der Festplatte mit Diskpart kann den Fehler 0x8004242d beheben (aber es entfernt Daten von der Festplatte).

  1. Öffnen Sie dazu eine Eingabeaufforderung, indem Sie cmd in „Ausführen“ eingeben und Strg + Alt + Eingabetaste drücken.
  2. Sie können die Eingabeaufforderung auch über das Windows-Installationsfenster öffnen, indem Sie auf Computer reparieren -> Fehlerbehebung -> Eingabeaufforderung klicken.
  3. Geben Sie diskpart an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Geben Sie list disk an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Liste der Festplatten anzuzeigen.
  5. Geben Sie select disk x (ersetzen Sie x durch die echte Festplattennummer) an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Festplatte auswählen, da das Löschen der Festplatte ihre Daten löscht.
  7. Geben Sie clean all an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Formatieren einer Partition während des Windows-Setups

  1. Starten Sie das Installationsmedium. Geben Sie Ihre Einstellungen an und klicken Sie auf Jetzt installieren.
  2. Klicken Sie auf Ich stimme den Lizenzbedingungen zu, nachdem Sie die Microsoft-Softwarelizenzbedingungen gelesen haben.
  3. Klicken Sie dann auf Weiter.
  4. Klicken Sie auf Benutzerdefiniert (Erweitert).
  5. Wählen Sie Datenträger 0, Partition 1 und Löschen.
  6. Klicken Sie dann auf OK, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  7. Wiederholen Sie Schritt 5, um Partition 2 von Datenträger 0 zu löschen.
  8. Klicken Sie dann auf Neu, um eine neue Partition zu erstellen.
  9. Geben Sie die Datenträgergröße an und klicken Sie dann auf Übernehmen.
  10. Klicken Sie auf OK, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  11. Wählen Sie Datenträger 0 Partition 2 aus, und klicken Sie dann auf Formatieren.
  12. Klicken Sie auf OK, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  13. Die Formatierung sollte erfolgreich sein.
  14. Sie können auf Weiter klicken, um Windows neu zu installieren.

Beide der oben genannten Methoden können etwas kompliziert erscheinen. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie sie verwenden, da alle Aktionen sofort erfolgen und Sie nicht zurückkehren können. Mehr Infos or weiterlesen