So reparieren Sie die Suchleiste, die unter Windows 11 nicht funktioniert

Funktioniert die Suchleiste von Windows 11 auf Ihrem Computer nicht? Haben Sie Probleme, Dateien zu finden? Die Windows-Suchfunktion kann von vielen Faktoren beeinflusst werden, einschließlich Benutzeraktionen und Systemaktionen.

Glücklicherweise gibt es mehrere Standardkorrekturen, die Sie anwenden können, wenn die Windows 11-Suche auf Ihrem Computer nicht funktioniert.

Warum funktioniert die Windows-Suchleiste nicht?

  • Wenn Sie eine veraltete Windows-Version verwenden, kann dies zu unerwünschten Problemen auf Ihrem Gerät führen.
  • Es kann ein kleines Problem im Prozess geben, das dazu führt, dass die Suchleiste nicht funktioniert.
  • Ihr Gerät ist möglicherweise mit einem Virus oder einer Malware infiziert, die das Problem „Windows 11-Suchleiste funktioniert nicht“ verursacht.
  • Beschädigte Dateien sind oft die Ursache vieler Probleme auf Ihrem Windows 11-Computer. Vielleicht die Systemdatei, die mit der Windows-Suchleiste wurde beschädigt, weshalb die Suche nicht funktioniert.
  • Wenn die Suche nach der Installation eines Windows-Updates nicht mehr funktioniert, ist die Ursache wahrscheinlich ein installiertes Update. In der Vergangenheit haben einige Updates dazu geführt, dass viele Systemfunktionen nicht mehr funktionierten.

Wie kann ich die Tatsache beheben, dass die Suchleiste in Windows 11 nicht funktioniert?

Nach Windows-Updates suchen Mehr Infos or weiterlesen

So reparieren Sie das Startmenü, das unter Windows 11 nicht funktioniert

Ein häufiges Problem ist, dass das Startmenü in Windows 11 nicht funktioniert. Es gibt viele Gründe und sie reichen von einfachen Problemen wie einem gesperrten Systemprozess bis zu komplexeren Problemen wie beschädigten Systemdateien. Wir werden uns alle möglichen Ursachen und Lösungen der Reihe nach ansehen, von den vielversprechendsten und einfachsten bis zu den tiefgreifendsten. Eine besteht darin, das Startmenü in Windows 11 zu reparieren.

Bevor Sie mit den folgenden Tipps fortfahren, speichern Sie Ihre Arbeit, da Sie Windows neu starten müssen.

Was bewirkt, dass das Startmenü nicht funktioniert?

Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie Fehlercode 4 auf Spotify unter Windows 10

Wenn Sie Spotify starten und Ihre Lieblingssongs streamen möchten, erhalten Sie einen obskuren Fehlercode 4 und eine Textzeile, dass keine Verbindung zum Internet besteht. Es ist ziemlich nervig, aber keine Sorge. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie diesen Fehler beheben können.

Was verursacht Fehlercode 4 in Spotify?

  • In den meisten Fällen wird der Spotify-Fehlercode 4 durch ein Problem mit dem DNS-Server verursacht. Insbesondere kann Spotify den DNS-Server Ihres ISP manchmal nicht erkennen. Dies bedeutet, dass es kann Internetressourcen nicht laden wie erwartet.
  • Manchmal kann Spotify nicht auf das Internet zugreifen, weil es durch die Firewall-Einstellungen Ihres Computers blockiert wird.
  • Ähnlich wie bei der Firewall kann die Antivirensoftware Ihres Computers versehentlich den Start von Spotify blockieren.

Wie behebt man den Spotify 4-Fehlercode?

= & 0 = &

So beheben Sie den Link-Setup-Fehler „Keine Hostcomputer gefunden“ auf Steam

Steam ist Valves Vertriebsdienst für digitale Videospiele. Es wurde im September 2003 als eigenständiger Software-Client eingeführt, der es Valve ermöglicht, automatische Updates für seine Spiele bereitzustellen, und wurde später um Spiele von Drittanbietern erweitert. Steam hat sich auch zu einem web- und mobilbasierten digitalen Store entwickelt.

Steam bietet Digital Rights Management (DRM), Serverhosting, Videostreaming und soziale Netzwerkdienste. Es bietet Benutzern auch automatische Spielinstallationen und -updates sowie Community-Funktionen wie Freundeslisten und -gruppen, Cloud-Speicher sowie Sprach- und Chat-Funktionen im Spiel. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie Probleme mit einem Rechtsklick, der auf einem Windows-PC nicht funktioniert

In Windows 10 kann es vorkommen, dass ein Rechtsklick nicht funktioniert (bzw. das Kontextmenü nicht erscheint). Einige Benutzer stellen fest, dass die Rechtsklick-Schaltfläche plötzlich nicht mehr richtig funktioniert, sodass es nicht mehr möglich ist, mit der rechten Maustaste zu klicken, um andere Eigenschaften anzuzeigen.

Dies ist ziemlich seltsam, da der Linksklick und der Navigationsbereich problemlos funktionieren. Bisher gibt es keine überzeugende Erklärung, warum dieser Fehler auftritt. Aber es gibt effektive Workarounds, die Ihnen helfen können.

Was sind die Ursachen für das Versagen der rechten Maustaste?

  • Das Scheitern der rechte maustaste funktion kann direkt damit zusammenhängen, dass auf dem Computer der Tablet-Modus aktiviert ist. In diesem Modus können die meisten Rechtsklick-Operationen nicht ausgeführt werden.
  • Ein bestimmter Treiber oder eine „.dll“-Datei kann fehlen oder beschädigt sein. Daher wird empfohlen, einen SFC-Scan durchzuführen, um das Problem zu überprüfen und zu beheben.
  • Manchmal kann der Fehler auch durch einfaches Löschen bestimmter Registrierungseinträge behoben werden. Wenn Registrierungskonfigurationen beschädigt oder falsch konfiguriert sind, können bestimmte Elemente des Betriebssystems möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren.
  • Es ist bekannt, dass Anwendungen den diskutierten Mausfehler verursachen. Diese Anwendungen von Drittanbietern übernehmen normalerweise die Kontrolle über Ihr HID und gehen manchmal in einen Fehlerzustand, was zu einem Funktionsverlust führt.
  • Treiber sind die grundlegenden Komponenten, die die Hardware Ihres Systems mit Ihrem Betriebssystem verbinden. Treiber werden normalerweise durch unsachgemäße Windows-Updates beschädigt und veralten, wenn sie nicht mit einem Windows-Update aktualisiert werden.

Wie repariere ich einen nicht funktionierenden Rechtsklick?

Installieren Sie den Maus-/Touchpad-Treiber neu

  1. Drücken Sie Windows+X und wählen Sie Geräte-Manager.
  2. Erweitern Sie Mäuse und andere Zeigegeräte und wählen Sie Maus oder Touchpad aus.
  3. Öffnen Sie das Aktionsmenü und wählen Sie Gerät deinstallieren.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Treibersoftware für das Gerät deinstallieren und wählen Sie Deinstallieren.
  5. Starte deinen Computer neu. Sie können das Zeigegerät nicht mehr verwenden. Drücken Sie also Strg+Alt+Entf und wählen Sie Power ->
  6. Starten Sie mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur neu.

Windows 10 sollte die Maus/das Touchpad nach dem Neustart automatisch wiederherstellen. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie Abstürze des Datei-Explorers auf einem Windows 10-Computer

File Explorer, ursprünglich bekannt als Windows Explorer, ist eine in Windows integrierte Dateiverwaltungsanwendung. Es ist zweifellos eine der am häufigsten verwendeten Anwendungen auf dem PC. Obwohl Microsoft den Datei-Explorer ständig verbessert, bleiben einige Probleme bestehen, beispielsweise stürzt der Windows 10-Datei-Explorer ständig ab. Dieses Problem beunruhigt viele Benutzer und verursacht verschiedene Probleme. Wenn Sie in Windows 10 mit dem Problem des Absturzes von „Datei-Explorer“ konfrontiert sind, befinden Sie sich möglicherweise in einem der folgenden Szenarien. Mehr Infos or weiterlesen

Beheben des Problems „Windows 10 friert zufällig ein“

Wenn Sie im Internet „Computer friert zufällig ein“ eingeben, werden Sie überall ähnliche Beschwerden finden. Dieses Problem kann zu anderen schrecklichen Problemen wie einem schwarzen oder blauen Bildschirm des Todes, einem versehentlichen Einfrieren des Computers, einem Systemabsturz oder sogar einem Ausfall der Boot-Festplatte führen, wenn Benutzer keine Möglichkeit finden, das Problem rechtzeitig zu beheben. Daher haben wir hier die effektivsten Methoden zusammengestellt, die für andere Benutzer hilfreich sein werden.

Was führt dazu, dass Windows 10 zufällig einfriert?

  • Überhitzung
  • Fehlende DLL
  • Softwarefehler
  • Defekte Treiber
  • Virusinfektionen
  • Speicherkonflikt
  • Zu viele laufende Programme

Wie behebt man das zufällige Einfrieren in Windows 10?

Führen Sie einen Speichercheck durch

  1. Halten Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo-Taste gedrückt und drücken Sie gleichzeitig R, um den Ausführungsbefehl aufzurufen.
  2. Geben Sie mdsched.exe in das Ausführen-Fenster ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Wenn Sie sofort nach Problemen suchen möchten, klicken Sie auf Jetzt neu starten und suchen Sie nach Problemen (empfohlen).
  4. Wenn Sie dies später überprüfen möchten, klicken Sie beim nächsten Starten des Computers auf Nach Problemen suchen.
  5. Windows wird dann neu gestartet und Sie sehen diese Seite, die den Fortschritt der Prüfung und die Anzahl der Durchgänge im Speicher anzeigt.

Starten Sie den Festplattencheck

  1. Schließen Sie alle geöffneten Programme und Dateien.
  2. Klicken Sie auf Start -> Datei-Explorer -> Dieser Computer.
  3. Suchen Sie den Datenträger, den Sie überprüfen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Extras und dann auf Prüfen.

Aktualisieren Sie Ihre Treiber

Einfrieren von Windows 10 kann durch veraltete Treiber verursacht werden. Um das Problem zu lösen, können Sie also versuchen, Ihre Treiber zu aktualisieren. Wenn Sie nicht die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, um Ihre Treiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies automatisch mit einem Treiberaktualisierungsprogramm eines Drittanbieters tun. Mehr Infos or weiterlesen

So beheben Sie die Anzeige der Taskleiste im Vollbildmodus in Windows 10

Sie doppelklicken, um den Inhalt im Vollbildmodus anzuzeigen, aber leider wird die Taskleiste nicht ausgeblendet! Die Taskleiste lenkt Sie ab, wenn Sie einen Film auf Ihrem Computer ansehen. Viele Windows 10-Benutzer haben sich darüber beschwert, dass die Taskleiste im Vollbildmodus angezeigt wird. Die Taskleiste wird normalerweise automatisch ausgeblendet, aber wenn das automatische Ausblenden nicht richtig funktioniert, helfen die hier beschriebenen Methoden.

Wenn Sie die hier beschriebenen Lösungen befolgen, wird dieses Problem hoffentlich gelöst, wenn die Taskleiste wird auch im Vollbildmodus angezeigt Windows-10. Mehr Infos or weiterlesen

So reparieren Sie: Kann keinen neuen Ordner in Windows 10 PC erstellen

Ordner sind ein wichtiger Bestandteil des Organisationsprozesses auf Ihrem Computer. Sie ermöglichen es Ihnen, ähnliche Dateien zu gruppieren und an einem Ort zu speichern. Diese Funktion bietet eine einfache Navigation für Benutzer, die eine Datei unter vielen anderen suchen und verwenden möchten. Sie können diesen Vorteil jedoch verlieren, wenn Sie in Windows 10 keine neuen Ordner erstellen können.

Um einen neuen Ordner zu erstellen, müssen Sie einem einfachen Verfahren folgen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich, wählen Sie Neu und wählen Sie die Option Neuer Ordner aus dem Kontextmenü. Wenn Sie jedoch keinen Ordner auf die Standardmethode erstellen können, kann dieses Problem mehrere Ursachen haben. Mehr Infos or weiterlesen

So reparieren Sie: Apps sind in Windows 10 PC ausgegraut und unterstrichen

Nach dem Aktualisieren von Windows auf Ihrem Computer funktionieren einige Apps aus dem Windows Store möglicherweise nicht mehr und Sie sehen möglicherweise graue Symbole im Startmenü. Dieser Fehler betrifft hauptsächlich gängige Dienstprogramme wie Mail und Kalender. Sie leiden darunter, dass die Kachel und das Symbol ihrer Anwendung grau erscheinen. Wenn Sie darauf klicken, stoppen sie sofort.

Warum sind Apps in Windows 10 ausgegraut und unterstrichen?

Eines ist sicher: Dieses Problem wird durch beschädigte Windows- oder Windows Store-Dateien verursacht. Wenn Sie Windows aktualisieren, können einige Apps Updates nicht richtig verarbeiten, sodass dieses Problem auftritt. Mehr Infos or weiterlesen